09.09.2024 Fehlerdiagnose mit Präzision – Diagnostik Direktschaltgetriebe – Abendseminar

Ort : Hellmut Springer GmbH & Co. KG, Konrad-Zuse-Str. 4, 26789 Leer

Beginn: 18:30 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Schulungsgebühr: 10,- € zzgl. MwSt. / Person

Audi, SEAT, ŠKODA, Volkswagen – 0AM, 0CW Getriebe (trockene Doppelkupplung)

Doppelkupplungsgetriebe sind mittlerweile zu einer festen Größe auf dem Markt der Kupplungssysteme geworden. Und gerade hier liegt das Potential für die Zukunft! Mit unserem umfassenden Training in der Fehlerdiagnose für Direktschaltgetriebe mit trockenen Doppelkupplungen, erhalten Sie die notwendigen Fähigkeiten, um für die Herausforderungen des Werkstattalltags gerüstet zu sein. Unsere Schaeffler REPXPERTen stehen Ihnen dabei mit ihrem Fachwissen zur Seite.

Trainingsinhalte:

  • Wichtige Messwertblöcke
  • Messwertblöcke lesen und interpretieren
  • Typische Fehlercodes und deren Ursachen
  • Schadensdiagnose

Ihre Vorteile
Von der Reparaturlösung über das Training bis hin zu den benötigten Informationen erhalten Sie alles direkt vom Hersteller. Leuchtet am Bordcomputer des Autos ein Lämpchen, ist es wichtig herauszufinden, welches Problem vorliegt. Nicht immer liegt die Ursache in einer verschlissenen Doppelkupplung, auch wenn der Fehlercode darauf schließen lässt. Dieses Training gibt Ihnen nicht nur wertvolle Hintergrundinformationen, es versetzt Sie in die Lage, Fehlercodes zu verstehen und geeignete Reparaturmaßnahmen zu empfehlen

Hinweis
Systemkenntnisse des Direktschaltgetriebes sind für dieses Training notwendig. Das entsprechende Wissen kann in einem Online-Training unter REPXPERT.de erlangt werden.

Schulungsbedingungen:

Anmeldeschluss: 

Abendschulung: 1 Woche vor der jeweiligen Schulung

Tagesschulung: 2 Wochen vor der jeweiligen Schulung

  1. Zur Teilnahme an den Veranstaltungen ist eine verbindliche schriftliche Anmeldung erforderlich. Anmeldung sind sowohl online oder per Mail: schulung@hellmut-springer.de möglich.
  2. Bei Terminänderungen oder Ausfall werden wir Sie benachrichtigen.
  3. Für kostenpflichtige Tagesseminare erhalten Sie ca. 1 – 2 Wochen vor dem Schulungstermin eine Terminbestätigung sowie die Rechnung. Für kostenpflichtige Abendseminare erhalten Sie 2 Tage vor dem Schulungstermin eine Terminbestätigung sowie die Rechnung.
  4. Sollten Sie an der von Ihnen gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen können, benachrichtigen Sie uns bitte bis drei Wochen vor Schulungsbeginn. Somit entstehen für Sie keine Ausfallgebühren.
  5. Bei Stornierungen bis zwei Wochen vor Schulungsbeginn (Tagesveranstaltung) berechnen wir Ihnen 50% der Teilnahmegebühr, danach berechnen wir Ihnen die volle Teilnahmegebühr. Ersatzteilnehmer werden gerne akzeptiert.
  6. Anmeldungen für kostenpflichtige Schulungen sollten bis spätestens 2 Wochen vor Schulungsbeginn vorliegen, da wir ebenfalls in diesem Zeitraum die Feinabstimmung mit dem Lehrgangsausrichter vornehmen müssen.
  7. Alle Preise gelten pro Person und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Anmeldung

Anmeldung